1976: In der Nacht vor Halloween werden fu?nf abgebrannte Jahrmarkts-Mitarbeiter von einer Bande sadistischer und spielsu?chtiger Hinterwa?ldler entfu?hrt und zu einem mysterio?sen, schrecklichen Ort gebracht: der “Murder World”. Dort haben sie 12 Stunden Zeit, ein mo?rderisches Spiel namens „31“ zu u?berleben. Eine Gruppe von Psychopathen – alle als Clowns maskiert – wird auf sie gehetzt und hat nur eine Aufgabe: die fu?nf Gefangenen zu to?ten. Das Spiel kennt keine Regeln, was za?hlt, ist der pure tierische U?berlebensinstinkt. Wer bis um Punkt Mitternacht u?berlebt, ist frei. Das ist 31. Lasset das Spiel beginnen!